Allgemeines

Das In vitro Labor

Seit nunmehr 20 Jahren beschäftigen wir uns mit der in vitro Vermehrung von Reben in unserem Hause. Die Begeisterung unseres Seniorchefs Kaspar Steinmann über die Vermehrung unter infektionsgeschützten Bedingungen führte zur Etablierung des ersten privaten in vitro Labors für Rebenvermehrung in Deutschland! Auch heute noch stehen wir zu dieser genialen Vermehrungsmethode, denn sie bietet viele Vorteile:

Gesunde Pflanzmaterialien

Durch die Verwendung kleinster Rebenexplantate ist es unter sanitär kontrollierten Bedingungen möglich, eine virus- und bakterienfreie Pflanzgutvermehrung durchzuführen!

 

Möglichkeiten der Lagerung

Interessante Klone bleiben über längere Zeiträume (Jahre) unabhängig von biotischen und abiotischen Einflüssen erhalten!

 

Schnelle Vermehrung

Wertvolles Selektionsmaterial steht in relativ kurzer Zeit in größerem Umfang zur Erstellung von Basisanlagen zur Verfügung!

 

Wir sind Vertragspartner vieler staatlichen Forschungsinstitute im In- und Ausland und führen auch für private Züchter Auftragsvermehrungen durch. Je nach Wunsch liefern wir die Pflanzen in vitro im Kulturbecher, abgehärtet im Jiffy-Topf oder zu Ende kultiviert im Container. Fragen Sie uns!

 

23 April 2009